Termin buchenDoctolib

Krebsnachsorge

Frauenarztpraxis Dr. med. Annette Loeck in Hamburg-Blankenese

Ein besonderes Anliegen ist mir, Sie nach dem Auftreten einer Krebserkrankung und deren Primärbehandlung (Operation, Bestrahlung, evt. Chemotherapie) sorgfältig und umfassend weiter zu betreuen. Dazu gehören die regelmäßigen gynäkologischen Nachsorgeuntersuchungen, die zunächst in 3-monatigen, später in 6-monatigen Intervallen stattfinden.

In vielen Fällen von Brustkrebs ist eine mehrere Jahre dauernde medikamentöse Nachbehandlung (endokrine Therapie) notwendig und sinnvoll. Hier ist es von großer Bedeutung, die für Sie am besten geeignete Therapie zu finden. Darüber hinaus liegt uns sehr am Herzen, Sie dahingehend zu beraten, welche Möglichkeiten Sie selber haben, zu Ihrer Gesundung beizutragen.

Körperliche Bewegung, Sport, Ernährung und andere Lebensstilfaktoren spielen für die Genesung ihres Körpers eine wichtige Rolle. Welcher Weg für Sie der am besten Geeignete ist, lässt sich durch eine sorgfältige Betrachtung ihrer individuellen Situation auf dem Boden weitreichender Erfahrungen in der Bertreuung onkologischer Patientinnen entwickeln.

Als ausgebildete Psychoonkologin ist es mir ebenso wichtig neben den körperlichen Veränderungen und Einschränkungen, zusätzlich die seelischen Veränderungen, die Höhen und Tiefen, die mit einer schweren Diagnose verbunden sein können, wahrzunehmen und Ihnen auch hier Unterstützung und Bewältigungsstrategien anzubieten.

© 2019  |  Impressum   Datenschutz